top of page

Lisl

  • Instagram
  • TikTok
  • YouTube

BIO

Von YouTube-Covers zu “BBC Music Introducing”: Die Würzburgerin Lisl hat mit ihren 23 Jahren schon erste vielversprechende Meilensteine als Musikerin erlebt. Hinter Lisl steckt auf den ersten, sprachlichen Blick ein schnippischer Spitzname mit bayerischem Lokalkolorit. Auf den zweiten, musikalischen Blick öffnet Lisl der Öffentlichkeit  ihre Seele und Gedankenwelt mit Songtexten, die relatable für die Gen Z sind. Dazu ein zeitgenössischer Indie-Rock, der weltweit gern gehört und selbstbewusst von weiblichen Artists (und Lisl) erobert wird. Bereits mit 14 fängt sie an Coversongs auf YouTube hochzuladen und erreicht damit mehrere tausend Menschen. 2022 veröffentlicht sie mit ihrem ersten Musik-Projekt Brown Bear Collective den Song “Fever”. Eine Vorstellung bei der renommierten Newcomer-Reihe “BBC Music Introducing” markiert ein erstes musikalisches Highlight.

Lisl ist live bereits seit Ende 2023 unterwegs und spielte mit ihrer Band bereits als Support-Act für Lena & Linus, Some Sprouts, Telquist oder Brockhoff und ist im Sommer 2024 auch auf sämtlichen Festivals vertreten (u.a. U & D Würzburg, Hafensommer Würzburg, Blaumachen Festival Erfurt).

Lisl tritt sowohl im Duo, als auch mit vierköpfiger All-FLINTA* Band auf.

bottom of page